Wer schreibt hier?

Piet Burkhard

Sie wollen Hintergrundinfos von mir erfahren? Mein Name ist Piet.

Ich habe eine Menge Erfahrung, weil ich viele interessante und interessante Dinge tue, die den Menschen Spaß machen. Es ist wichtig, dass ich es da draußen ausführe, falls meine Seite eine gute für die Leute ist. Ich möchte einen Ort schaffen, der dir Inspiration gibt, wenn du im Internet suchst. Deshalb habe ich diesen Blog veröffentlicht, um dir mehr als alles andere zu bieten.

Am Ende hoffe ich, dass mein Schreiben dir helfen wird, das zu erreichen, was du vom Leben willst. Ich hoffe, dass mein Blog dich motivieren wird, mehr Spaß zu haben und dir etwas Inspiration zu geben, wenn du dich schlecht fühlst. Ich hoffe, du wirst meinen Blog hilfreich finden, um dir klarzumachen, dass das Leben manchmal Spaß machen kann, und es kann eine Menge Spaß machen, wenn du bereit bist, die Mühe und die Liebe, die du in ihn gesteckt hast, zu investieren.

Ich möchte es zu meiner Mission machen, immer wieder neue hinzuzufügen und die Menschen zu inspirieren, dasselbe zu tun.

Mein Motto ist - "Wenig ist viel".

Dies ist der letzte Beitrag, den ich für eine Weile schreiben werde. Ich werde versuchen, etwas anderes zu finden. Aber mein Leben ist hier in Deutschland nicht gut. Deshalb möchte ich hier ein paar Leute glücklich machen. Dieser Beitrag ist also etwas persönlicher. Vor ein paar Tagen erzählte mir meine Freundin von alten und coolen Sachen in einem schönen alten Ort mitten in Berlin. Wir waren dort, wir haben ein paar alte Sachen gekauft, und ich denke, ich habe eine Menge cooles Zeug gekauft, und es ist wirklich schön. Ich rede gerne über dieses Zeug. Eine Liste der coolen Artikel von dieser Seite findest du hier. Als wir das Zeug kauften, gingen wir in den Hauptgeschäft, und wir fragten den Kerl im Fenster, was er wusste, und er sagte es uns auf Deutsch.

Als ich diesen Blog 2019 startete, gab es keinen einzigen Artikel über Boxen, Boxen oder eine andere Kühlbox. Deshalb dachte ich, ich müsste eine schaffen. Um die Dinge noch langweiliger zu machen, habe ich keine einzige Seite mit einem großen Logo, einer Beschreibung oder ähnlichem erstellt. Ich hoffe, dass Sie diesen Blog so interessant finden werden wie ich. Ich glaube, ich habe es geschafft, einen Artikel für dich zu bekommen.

Box, Boxen und mehr Boxen

Bei My Box geht es um Kühlboxen, nicht um die Boxen selbst. Ich wollte etwas Interessantes finden, das ich mit dir teilen kann, das dich sozusagen in die Box bringt. Ich habe eine Reihe von Artikeln mit verschiedenen Boxen erstellt:

Eine schöne Box von unseren Freunden von Kuehlboxerfahrung24

Wir werden ausführlich auf das Konzept hinter der Kuehlboxerfahrung24 eingehen. Wir werden herausfinden, was die Hauptvorteile dieser Box sind, wie sie für das Wachstum Ihres Unternehmens oder einen Spaßfaktor genutzt werden kann und wie Sie Ihre Ideen einfach zum Leben erwecken können.

Wenn du irgendwelche Vorschläge zum Lesen hast, hinterlasse bitte unten einen Kommentar.

Mein Ebook, das Boxfahren heißt, steht zum Download bereit. Den Link zum Download findest du in meinem Blog. Du kannst auch meinen anderen Blog hier lesen.

Ich bin Österreicher, ich bin 28 Jahre alt, ich lebe in Berlin. Ich liebe es, Hip-Hop zu hören und deutsche und englische Musik zu hören. Ich liebe es, die Weltmeisterschaft zu sehen und die Premier League. Ich schaue mir auch Fußballvideos auf YouTube an. Ich interessiere mich für Kunst und denke, dass die Menschen glücklich darüber sein sollten, was sie erschaffen. Deshalb möchte ich Kunst schaffen. Hier ist also meine Mappe. Ich bin immer auf der Suche nach großer Kunst. Zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren und zu fragen, ob ich eine bestimmte Kunst habe, die Sie interessiert.

Mein Portfolio, die ersten Monate des Jahres 2016:

Ich bin kein Künstler, ich bin ein Designer und ich stelle Kartons her.

Leben

Als ich die Schule beendet hatte und freie Zeit hatte, an meiner Musik zu arbeiten, beschloss ich, sie für einige Dinge zu nutzen, und so entstand der Blog.

Es ist mein Wunsch, ein anständiges Musikgeschäft in Gang zu bringen, also ist dieser Blog keine Zeitverschwendung, sondern ein Mittel, um zu teilen, was ich tue und vielleicht anderen zu helfen, loszulegen. Nun lasst uns den Blog starten. Ich bin der Gründer und Hauptmitwirkende des Blogs. In der Vergangenheit war ich auch einer der Produzenten einiger weniger Projekte, und ich glaube, dass ich gute Musik machen kann. Wenn du das Gefühl hast, dass du etwas beitragen kannst, kannst du mir gerne eine E-Mail schicken. Ich werde versuchen, auf so viele Nachrichten wie möglich zu antworten. Meine E-Mail-Adresse ist: Ich habe auch einige Artikel geschrieben. Zum Beispiel finden Sie den ersten Teil dieses Artikels hier. Wenn du eine Spende für mich machen willst, wäre das toll.

Viel Freude.

Piet Burkhard